Monatlicher Eifel-(sucher)-Bodenfundstammtisch

Hier können aktuelle Termine der einzelnen Gruppen bekanntgegeben abgesprochen werden.

Moderator: nobody

Antworten
Benutzeravatar
Thomas Schwarz
Beiträge: 16
Registriert: 23.08.2006 21:03
Wohnort: Bonn-Bad Godesberg

Monatlicher Eifel-(sucher)-Bodenfundstammtisch

Beitrag von Thomas Schwarz » 24.08.2006 10:58

Hiermit lade ich alle Sondengänger (Antik- und Militariasucher) sowie Feldbegeher zum monatlichen Eifelländer Bodenfund-Stammtisch ein.

Nächstes Treffen ist am Samstag den 26.08.2006


Ich würde mir für diesen Stammtisch Leute wünschen, die ein prinzipielles Interesse an der Zusammenarbeit mit Archäologen bzw. Archäologischen Institutionen haben, bzw. die dieses nicht strikt ablehnen.
Ich strebe auf diesem Wege u. a. einen Erfahrungsaustausch von Sondengängern, Feldbegehern und Heimatforschern, mit Neulingen oder auch frustrierten "alten Hasen", an.
Der Themenvielfalt soll hier aber keine Grenze gesetzt werden, dafür ist der Bereich Bodenfunde, in den neben Metallobjekten auch Keramik- und Glasfunde, sowie Mineralien jeglicher Art hineingehören, zu umfangreich.
Selbstverständlich sind aber auch Militariasucher eingeladen - die ja mittlerweile in der Überzahl sind ;-)

Der Stammtisch ist öffentlich, daher ist auch jeder willkommen, der Interesse hat!!
Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

In diesem Zusammenhang möchte ich auch anmerken das es bisher noch kein "DIGS-Aktivist" geschafft hat zum Stammtisch zu kommen. Diesen Umstand bedauere ich sehr!

Noch ein Hinweis in eigener Sache:

Auch wenn ich den Stammtisch in meiner Position als Detektorhändler organisiere, so ist dieser nicht als Verkaufsveranstaltung anzusehen!
Technische- und produktbezogene Fragen sind selbstverständlich willkommen, sie bilden aber nicht die Grundidee dieses Stammtisches.

Weitere Infos gibt es auf dieser Seite: http://www.eifelsucher.de/veranstaltungen.htm

Freundliche Grüße
Thomas Schwarz
Zuletzt geändert von Thomas Schwarz am 24.08.2006 20:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nobody
Beiträge: 299
Registriert: 23.10.2005 11:35
Wohnort: Celle

Re: Monatlicher Eifel-(sucher)-Bodenfundstammtisch

Beitrag von nobody » 24.08.2006 17:15

Thomas Schwarz hat geschrieben: In diesem Zusammenhang möchte ich auch anmerken das es bisher noch kein "DIGS-Aktivist" geschafft hat zum Stammtisch zu kommen. Diesen Umstand bedauere ich sehr!
Hallo Thomas,
nicht böse sein, aber 2 Tage Vorlauf ist ein bissel knapp. Es kann natürlich möglich sein
das jemand aus der Gegend vorbei schaut. Aber für jemand mit
längerer Anreise ist das zu kurz.
Wünsche euch trotzdem viel Spass, nächstes Jahr dann bitte ein bisschen ehr melden

Schöne Grüße
Oliver

Benutzeravatar
Thomas Schwarz
Beiträge: 16
Registriert: 23.08.2006 21:03
Wohnort: Bonn-Bad Godesberg

Re: Monatlicher Eifel-(sucher)-Bodenfundstammtisch

Beitrag von Thomas Schwarz » 24.08.2006 18:23

nobody hat geschrieben: Wünsche euch trotzdem viel Spass, nächstes Jahr dann bitte ein bisschen ehr melden
Hallo Oliver :D

warum erst nächstes Jahr?
Der Stammtisch wird jeden Monat abgehalten! Also demnach das nächste Mal im September (wobei es dann wahrscheinlich der 16. - oder 30. 9. sein wird, weil gerade am 22./23.9 das IST in Gross-Gerau ist).

Beste Grüße

Thomas

Benutzeravatar
nobody
Beiträge: 299
Registriert: 23.10.2005 11:35
Wohnort: Celle

Beitrag von nobody » 24.08.2006 19:38

ups, :lol:
das stand nicht dabei
Na dann, vielleicht bis demnächst

Benutzeravatar
Thomas Schwarz
Beiträge: 16
Registriert: 23.08.2006 21:03
Wohnort: Bonn-Bad Godesberg

Beitrag von Thomas Schwarz » 24.08.2006 20:03

nobody hat geschrieben:ups, :lol:
das stand nicht dabei
Na dann, vielleicht bis demnächst
Er schaue mal ganz oben über dem ersten Beitrag (da wo ganz fett der Titel des Beitrages steht..) :P

Würd mich freuen Dich zu sehen!

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
StefanGlabisch/Entetrente
Site Admin
Beiträge: 2742
Registriert: 16.10.2005 13:31
Wohnort: Düsseldorf

Hallo Thomas

Beitrag von StefanGlabisch/Entetrente » 24.08.2006 20:04

:D Hallo Thomas,
was uns immer ein bischen fehlt ist Zeit.
Aber ich denke ich werde es mir jetzt fest vornehmen im September bei dir (euch) zu erscheinen.
Wir sind hier und da schon wieder ein Stückchen in der amtlichen Zusammenarbeit weiter gekommen und ich freue mich auch euch zu sehen.
Vielleicht kannst du uns dann schon von den Filmarbeiten berichten.

Mit bestem Gruß

Stefan
Vermittler nur für faire Archäologen und meldewillige Sondengänger.

Benutzeravatar
Thomas Schwarz
Beiträge: 16
Registriert: 23.08.2006 21:03
Wohnort: Bonn-Bad Godesberg

Re: Hallo Thomas

Beitrag von Thomas Schwarz » 24.08.2006 20:20

StefanGlabisch/Entetrente hat geschrieben: Aber ich denke ich werde es mir jetzt fest vornehmen im September bei dir (euch) zu erscheinen.
Hallo Stefan,

das würde mich sehr freuen, zumal Du es ja auch oft bis nach Köln schaffst :P und soooo weit ist das dann auch nicht mehr bis zu unseren Stammtisch :wink:
StefanGlabisch/Entetrente hat geschrieben: Vielleicht kannst du uns dann schon von den Filmarbeiten berichten.

Oh, Mist wer hat denn daaaa wieder geplaudert :roll:

Ihr wisst schon warum ihr das nicht machen wolltet....ich war geschlaucht am Ende der Dreharbeiten als wäre ich den ganzen Tag mit nem EX II über nen hubbeligen Acker gelaufen :lol:

Um es aber mal kurz zusammenzufassen:
Ich denke ich habe der guten Frau es etwas nahebringen können WAS die Problematik (Sondengänger vs Archäologen) ist. Was letztendlich von meinen Aussagen nach dem schneiden noch überig bleibt weis ich natürlich im Moment nicht zu sagen.

Sie hatte bisher nur "die eine Seite" gehört und hatte dementsprechende Vorstellungen vom Sondengänger im Allgemeinen :roll:
Ich weis nicht ob sie noch einen anderen "Doofen" außer mir aus der Szene vor die Kamera bekommen hat oder noch bekommen wird, ich hoffe nur das dabei was positives für alle Beteiligten "hängen bleibt"!

Trotz der negativen Stimmungsmache der "Lobby", hoffe ich diesmal auf eine etwas ausgewogenere Berichterstattung. Was aber letztendlich gesendet wird hängt (leider) nicht im Ermessen der Redakteurin sondern des Chef-Redakteurs des Senders.

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
StefanGlabisch/Entetrente
Site Admin
Beiträge: 2742
Registriert: 16.10.2005 13:31
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hallo Thomas

Beitrag von StefanGlabisch/Entetrente » 24.08.2006 21:04

Thomas Schwarz hat geschrieben:

Oh, Mist wer hat denn daaaa wieder geplaudert :roll:
Thomas, es gibt keine Geheimnisse.....:lol:

Ne, Spaß beiseite > Es war viel zu kurzfristig angefragt worden um von uns aus SINNVOLL berichten zu können.
Das machen wir so nicht mit.
Dann müssen die Medien halt mit dem vorlieb nehmen was man ihnen von außerhalb anbietet. Oder was sie in den Archiven finden.......
Egal. Aktuelles bedarf in jedem Fall einer vernünftigen Planung.

Nun, wir werden ja bald sehen wie gut recherchiert wurde.
Kommt dabei wieder nur Müll raus, wird sich kaum noch jemand finden um ihnen weitere Informationen zu geben.
Dann treten wir sozusagen in "Pressestreik" :wink:

Bis bald.

Besten Gruß
Vermittler nur für faire Archäologen und meldewillige Sondengänger.

Benutzeravatar
Weihen
Beiträge: 197
Registriert: 22.10.2005 21:19
Wohnort: Graingau

Re: Hallo Thomas

Beitrag von Weihen » 25.08.2006 19:45

Thomas Schwarz hat geschrieben:
Oh, Mist wer hat denn daaaa wieder geplaudert :roll:

Ihr wisst schon warum ihr das nicht machen wolltet....
Ja es ist für manche nicht zu glauben, doch ist DIGS manchmal doch recht gut informiert!
Doch eine objektive Berichterstattung konnte auf Grund der relativ kurzen Vorlauf- und der auch beschränkten Sendezeit, noch zudem mit einen Teil der anderen zu Wort kommenden Interviewpartnern, nicht stattfinden! Deshalb lehnte die DIGS in diesem Fall die Zusammenarbeit mit der Presse gut überlegt und ebenso gut Begründet, ab.

Doch bin ich gespannt was unsere Archäologen, du und der neue Sender "DMAX" zum Thema "Sondegehen in Deutschland", nach dem Zusammenschnitt, beitragen konnten!

In der Hoffnung das das Ergebnis positiv ausfällt,

Gruß Stephan
Ich suche nicht, ich finde!

Dogfroster
Beiträge: 1
Registriert: 11.09.2006 01:26
Wohnort: Bonn

Beitrag von Dogfroster » 11.09.2006 10:40

Der nächste Stammtisch ist am:

Samstag den 16.09.2006

(ab 19.00h)

Benutzeravatar
StefanGlabisch/Entetrente
Site Admin
Beiträge: 2742
Registriert: 16.10.2005 13:31
Wohnort: Düsseldorf

Danke !

Beitrag von StefanGlabisch/Entetrente » 11.09.2006 21:28

:D Danke,
werde (so Gott will) erscheinen.

Besten Gruß
Vermittler nur für faire Archäologen und meldewillige Sondengänger.

Benutzeravatar
Thomas Schwarz
Beiträge: 16
Registriert: 23.08.2006 21:03
Wohnort: Bonn-Bad Godesberg

Beitrag von Thomas Schwarz » 09.11.2006 18:13

Der (vor)-letzte Stammtisch für dieses Jahr ist am Samstag den 25.11.2006

Zum Thema DIGS - kommt jetzt einer oder nicht? - sag ich jetzt mal nix :P

Beste Grüße
Thomas

Benutzeravatar
StefanGlabisch/Entetrente
Site Admin
Beiträge: 2742
Registriert: 16.10.2005 13:31
Wohnort: Düsseldorf

Ich...

Beitrag von StefanGlabisch/Entetrente » 09.11.2006 21:38

:D Ich trau mich ja kaum es dir wieder zu versprechen.... :wink:

Aber ich versuche zu kommen ! Versprochen !



Besten Gruß
Vermittler nur für faire Archäologen und meldewillige Sondengänger.

Benutzeravatar
Thomas Schwarz
Beiträge: 16
Registriert: 23.08.2006 21:03
Wohnort: Bonn-Bad Godesberg

Re: Ich...

Beitrag von Thomas Schwarz » 26.11.2006 22:58

StefanGlabisch/Entetrente hat geschrieben::D Ich trau mich ja kaum es dir wieder zu versprechen.... :wink:

Aber ich versuche zu kommen ! Versprochen !



Besten Gruß
Und er war da!! :D

Vielen Dank für Euren Besuch (Stefan und Thorsten) - ich hatte ja ehrlich gesagt nicht mehr mit Dir gerechnet Stefan - aber für die Verkehrslage konntest Du ja nun wirklich nichts!

Vielen Dank auch für die vielen Informationen und die klärenden Gespräche mit Euch beiden.

Beste Grüße
Thomas

Benutzeravatar
StefanGlabisch/Entetrente
Site Admin
Beiträge: 2742
Registriert: 16.10.2005 13:31
Wohnort: Düsseldorf

Hallo Thomas...

Beitrag von StefanGlabisch/Entetrente » 26.11.2006 23:13

:D Hallo Thomas,

es hat mir sehr gut bei euch gefallen. Ihr seid eine richtig prima Truppe.

In jede Richtung förderwürdig.

Und das machen wir auch. EMail ist unterwegs.



Besten Gruß an Alle

Stefan
Vermittler nur für faire Archäologen und meldewillige Sondengänger.

Antworten