Schlechte Karten in BW?

Moderator: vtmue

Antworten
Benutzeravatar
Daniel
Beiträge: 273
Registriert: 16.02.2006 15:13
Wohnort: Großherzogthum Baden

Schlechte Karten in BW?

Beitrag von Daniel » 06.02.2007 14:21

Wenn nicht mal die dürfen,warum sollte der "gemeine Sondengänger" eine Genehmigung bekommen? :cry:
Und die haben wirklich schon was geleistet!
http://www.baden-online.de/news/artikel ... al&id=4085

Gruß Daniel

Benutzeravatar
Loenne
Site Admin
Beiträge: 1169
Registriert: 15.10.2005 19:01
Wohnort: Horst (Holstein)
Kontaktdaten:

Beitrag von Loenne » 06.02.2007 15:15

Hallo Daniel,

das scheint aber noch eine andere Qualität zu haben. Hier geht es wohl mehr um richtige archäologische Grabungen - oder interpretiere ich das falsch?

Die Unterstützung der Archäologie durch die Prospektionsmethode "Metalldetektor" ist da doch etwas ganz anderes.

Kopf hoch und weiter am Ball bleiben. Wir werden das schon irgendwann schaffen!!

Gruß
Loenne

Lojoer
Beiträge: 619
Registriert: 16.10.2005 20:31
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Lojoer » 06.02.2007 20:03

Eine für Laien doch recht ordentliche Arbeit
siehe
http://www.rolf-pfefferle.net/grabung.html
Wobei gerade der Rückbau für eine archäologische Grabung an sich nicht die Regel ist.
Gruß
Jörg

Benutzeravatar
Pfälzer/Jürgen Hahn
Beiträge: 823
Registriert: 01.10.2006 14:22

Beitrag von Pfälzer/Jürgen Hahn » 06.02.2007 20:23

Hi Daniel. :D
Ich sehe das zu 100 % wie Loenne.
Gruss
Jürgen

ebel76
Beiträge: 2
Registriert: 13.03.2007 17:30
Wohnort: Rheinebene im Badischen

Beitrag von ebel76 » 13.03.2007 20:30

@ Lojoer: Danke für den Link. Ist wirklich erstaunlich was da noch alles ans licht kommt.

Benutzeravatar
Daniel
Beiträge: 273
Registriert: 16.02.2006 15:13
Wohnort: Großherzogthum Baden

Beitrag von Daniel » 13.03.2007 22:34

A do schau her,da Ebel isch au do. :lol:
Herzlich willkommen.

Gruß Daniel

ebel76
Beiträge: 2
Registriert: 13.03.2007 17:30
Wohnort: Rheinebene im Badischen

Beitrag von ebel76 » 14.03.2007 18:16

Jawohl :D
Danke für den Tip :wink:

Antworten