Hallo aus Mainz :o)

Moderator: jupppo

Antworten
Kazzar
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2010 21:47
Wohnort: Mainz

Hallo aus Mainz :o)

Beitrag von Kazzar » 09.09.2010 18:26

Hallo

bin ein 26 jahre alter Dachdecker aus Mainz 8) Und interesiere mich seid längerem fürs sondeln.
Nur als ich das ganze mal in Angriff genommen habe, und sämtliche foren durchwühlte musste ich feststellem das man garnicht so einfach los sondeln darf, da das ganze ja eigentlich "verboten" ist.
Hab mich schon in verschiedenen Foren nen bissl schlau gemacht was es mit der NFG aufsich hat und mich dafür entschieden dieses Hobby auf legalen wege aus zu führen :D da ich ne Ehrliche seele bin und auch für diese regelungen verständnis habe .
Jetzt möchte ich aber in Hessen suchen und diese NFG in Wiesbaden beantragen da ich gelesent habe das die in Mainz nen bissl Allergisch reagieren.
Würde mich über nen paar tipps freuen wie diese ausehen muss und was die mir für Fragen stellen, da ich ehrlich gesagt nur das wichtigste über unsere Region weiss, :oops:

Walter Franke
Beiträge: 265
Registriert: 24.10.2005 22:08
Wohnort: 65510 Wallrabenstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter Franke » 17.09.2010 17:56

Moin Kazzar,

Falls du mobil bist und hast am Donnerstag, den 23. September noch nichts vor, dann schaue doch mal auf unserem Sondengänger Stammtisch vorbei.

Gaststätte Fuchstanzklause, Reifenberger Str. 73 in Frankfurt-Rödelheim.

Hier bekommst Du einen Antrag auf Erteilung einer Nachforschungsgenehmigung gem. § 21 HDSchG und alle Fragen zur NFG beantwortet.

Inzwischen gibtes weitere Infors auf unserer HP:

www.phoenixrheinmain.de

Viele Grüße

Walter

jupppo
Beiträge: 247
Registriert: 13.09.2006 14:14
Wohnort: Köln

Beitrag von jupppo » 29.09.2010 15:14

Hier eine etwas seriösere Adresse:

Liebe Sondengänger, Heimatforscher, Archäologiebegeisterte, Schatzsucher und Bunkerbekloppte,
unsere Stammtisch-Termine werden im nächsten Monat auf folgenden Tagen liegen.

FREITAG, der 01.10.2010
und
Dienstag, der 19.10.2010

Uhrzeit: Wie immer ab 19:30 Uhr
Ort: Restaurant "Schnitzels“ im Nichtraucher-Raum
Borsigstraße 1a (Restaurant unten im Hotel Merkur)
65205 Wiesbaden-Nordenstadt

Ihr könnt natürlich jederzeit befreundete Sucher mitbringen, denn wie immer sind bei uns alle Schatzsucher, Sondengänger und Bunkerforscher sämtlicher Länder, Parteien, Religionen, Hautfarben, aller Vereine, Verbände und Webseiten herzlich eingeladen und willkommen!

Freundliche Grüße aus dem Rheingau
Und Gut Fund

Andreas Maaßen
www.Auftragssucher.de
Liebe Grüße


jupppo

Antworten