Wann wird die Antwort veröffentlicht?

Moderator: jupppo

Antworten
Walter Franke
Beiträge: 265
Registriert: 24.10.2005 22:08
Wohnort: 65510 Wallrabenstein
Kontaktdaten:

Wann wird die Antwort veröffentlicht?

Beitrag von Walter Franke » 14.12.2009 08:43

Moin,

zu Eurer Stellungnahme zum Grundlagenpapier der Kommisson "Raubgrabungen und Metallsuchgeräte" der Landesarchäologen ist nun schon einige Zeit ins Land gegangen.

Was schreibt denn die Kommission zu Euren Fragen, die Ihr in Eurem Schreiben gestellt habt? ... oder waren die Antworten so, dass Ihr sie lieber nicht veröffentlichen wollt?

Viele Grüße

Walter

Benutzeravatar
StefanGlabisch/Entetrente
Site Admin
Beiträge: 2742
Registriert: 16.10.2005 13:31
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von StefanGlabisch/Entetrente » 15.12.2009 08:17

:D Hallo Walter,
hätten wir etwas zu veröffentlichen, würden wir es tun.

Vielleicht kommt die Zeit. Vielleicht auch nicht.

Mir fehlt die Zeit und die Lust um lästig zu fallen.

Wir kommen hier wie auch anderswo gut klar. Und das soll MIR reichen. :wink:
Vermittler nur für faire Archäologen und meldewillige Sondengänger.

Walter Franke
Beiträge: 265
Registriert: 24.10.2005 22:08
Wohnort: 65510 Wallrabenstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter Franke » 16.12.2009 08:12

Hallo Stefan,

also DIR reicht das, aber was ist mit DIGS? Du hast den Brief zwar geschrieben, aber oben steht der Briefkopf von DIGS drauf. Folglich stellt sich hier nicht die Frage ob es DIR reicht, keine Antwort zu bekommen, oder ob es für DIGS in Ordnung bzw. hinnehmbar ist, wenn auf berechtige Fragen keine Antworten erfolgen.

Viele Grüße

Walter

Antworten