walder2007 auch neu hier

Hier können sich die regionalen Gruppen vorstellen.
Antworten
walder2007
Beiträge: 1
Registriert: 02.06.2007 20:28

walder2007 auch neu hier

Beitrag von walder2007 » 03.06.2007 13:13

Hallo zusammen,
auch ich bin nach dem Stammtisch hier zum Forum gekommen.
Bin gespannt was mich hier erwartet.
Eine wissenschaftliche Herangehensweise an unser Hobby in zusammenarbeit mit den Archäologen finde ich sehr löblich.
Vorrausgesetzt es gibt auch von deren Seite Interesse und Akzeptanz.
Wir werden sehen.
Grüße
Walder

Albrecht
Beiträge: 35
Registriert: 20.04.2007 20:54

Beitrag von Albrecht » 03.06.2007 14:08

Herzlich willkommen Walder!
Wenn man es richtig angeht, ist Zusammenarbeit immer möglich.

Benutzeravatar
Loenne
Site Admin
Beiträge: 1169
Registriert: 15.10.2005 19:01
Wohnort: Horst (Holstein)
Kontaktdaten:

Beitrag von Loenne » 03.06.2007 17:23

Nicht nur möglich, sondern macht auch noch sehr viel Spaß und man lernt jede Menge dabei!

Wir haben gerade gestern in Eigenregie eine größere Fläche prospektiert, nachdem dort eine ca. 3.600 Jahre alte Axt gefunden wurde. Solche Gemeinschaftsaktionen mit 10-15 Leuten haben den Vorteil, dass sich die Spannung auf die Suche nach Funden verlagert und nicht auf das "nicht erwischt werden".

Selbst wenn Du anfänglich nicht den "richtigne" Archäologen finden solltest, irgendwann triffst Du ihn. Die alten Hardliner werden immer weniger und für die Jungen sind Detektoren kein Hexenwerk mehr, sondern gern gesehene Hilfmittel.

Gruß
Lonne

Antworten