Hallo aus Hessen

Hier können sich die regionalen Gruppen vorstellen.
Antworten
gypsy
Beiträge: 1
Registriert: 12.01.2008 19:05

Hallo aus Hessen

Beitrag von gypsy » 13.01.2008 17:56

Hallo,

nach der Freischaltung möchte ich mich nun vorstellen.

Ich bin knapp 30 (sieht man mir aber nicht an :D ) und interessiere mich für die geschichte meiner Heimat (welch ein Wunder hier auf diesen Seiten) :)

Ich komme aus der schönen Wetterau (Hessen), und möchte langsam eine Suchgenehmigung beantragen. Ich hoffe, hier bekomme ich nützliche Infos, und villeicht ein wenig Hilfe.

Vieleicht kommt sogar jemand aus meiner Ecke, und hat bereits eine Genehmigung, und kann mir zur Seite stehen...

Liebe grüße, gypsy.

Benutzeravatar
StefanGlabisch/Entetrente
Site Admin
Beiträge: 2742
Registriert: 16.10.2005 13:31
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von StefanGlabisch/Entetrente » 13.01.2008 18:59

:D Hallo Gypsy !

Sei willkommen.

Am besten warten wir mal ab bis unsere Hessen sich deiner annehmen.


Haben wir ja auch einige hier bei uns.


Dir viel Erfolg !


Besten Gruß


Stefan
Vermittler nur für faire Archäologen und meldewillige Sondengänger.

Benutzeravatar
nertus
Beiträge: 319
Registriert: 17.03.2006 07:36
Wohnort: Hessen

Beitrag von nertus » 14.01.2008 08:27

Hi Gypsy,

bin aus dem Kreis OF und suche mit NFG in der Wetterau.
Bin über 30. (sieht man mir aber auch nicht an..;-)

Wennste willst kann ich dir ein wenig „helfen“.
PM reicht...

P.S.: Willkommen hier und überall...!!!
Deutscher Schatzsucher Vizemeister 2008.
Ich esse keinen Honig, ich kaue Bienen...
nertus

Walter Franke
Beiträge: 265
Registriert: 24.10.2005 22:08
Wohnort: 65510 Wallrabenstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter Franke » 08.02.2009 16:13

Moin,

Willkommen hier im Forum. Von der Wetterau aus hast Du es nicht weit über die A 5 oder A 45 zu unserem Sondengänger Stammtisch. Persönlich können die vielen Fragen sehr viel besser beantwortet werden, als über E-Mail.

Auf unserem Stammtisch treffen sich die Mitglieder des Sondengänger Vereins IG Phoenix www.phoenixrheinmain.de, die Mitglieder des Archäologievereins ARGUS e. V. und die Mitglieder der IG HISTORY e. V., welche auch Herausgeberin des Schatzsucher Magazins ist sowie Sondengänger, die mit keinem der drei Vereine zu tun haben.

Aam Donnerstag, den 12.02. ist unser nächster Stammtisch, ab 19.00 Uhr.
Achtung !!
Wir haben eine neue Gaststätte in der wir uns diesmal treffen.
Es ist die Isenburger Schänke in Neu-Isenburg, Offenbacher Straße 3
63263 Neu-Isenburg

Das Essen soll nicht nur gerade noch genießbar, wie in der Römerschänke, sondern sogar sehr gut sein. Parkplätze gibt es reichlich etwa 80 Meter weiter auf dem Wilhelmsplatz.

Die Frankfurter kommen über die B3 und fahren dort wo die B3 eine Linksbiegung macht geradeaus weiter in die Darmstädter Landstraße. In Neu-Isenburg geht es einfach gerade aus bis zur dritten Ampel, dort rechts in die Offenbacher abbiegen.

Über die BAB A 3 oder die BAB A 5 fährt man bis zum Frankfurter Kreuz und bleibt dort auf der A3 bzw. biegt auf die A 3 ab in Richtung Würzburg.
Die BAB Abfahrt Frankfurt Süd Nr. 51 fährt man ab auf die B 44 in Richtung MörfeldenWalldorf und dann links in Richtung Neu-Isenburg auf der Carl-Ulrich-Straße. Man kommt dort zwangsweise zur großen Kreuzung Frankfurter Straße und Darmstädter Straße, dort nach links in die Darmstädter Straße abbiegen, die vierte Straße rechts ist die Offenbacher, die Gaststätte ist gleich auf der linken Seite, wenn man in die Offenbacher abgebogen ist, der Parkplatz weiter gerade aus.

Ober die BAB A 45 fährt man bis zur BAB A 3 und dort in Richtung Flughafen. Ab Ausfahrt Nr. 51 Frankfurt Süd, fährt man wie oben beschrieben. Oder man kürzt ab in dem man beim Hanauer Kreuz auf die B 43A zur B 45 fahrt und dann auf die BAB A 3 auffährt.

Wer über die BAB A 661 kommt, fahrt die BAB Abfahrt Nr. 18 Neu-Isenburg ab, fährt Richtung Innenstadt und kommt über die Friedhofstraße zur Kreuzung Frankfurter Straße - Darmstädter Straße, hier nach rechts in die Darmstädter Straße abbiegen und die vierte Straße rechts ist die Offenbacher.


Viele Grüße

Walter Franke

Walter Franke
Beiträge: 265
Registriert: 24.10.2005 22:08
Wohnort: 65510 Wallrabenstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter Franke » 27.10.2009 09:45

Moin,

wir treffen uns jetzt wieder in unserer "alten" Gaststätte, der Fuchstanzklause.

Anschrift:

Reifenberger Str. 73
Frankfurt-Rödelheim

Nächster Stammtisch ist Donnerstag, den 05.11. ab 19.00 Uhr.

Viele Grüße

Walter

Antworten