Die Suche ergab 40 Treffer

von bobbymcghee
25.12.2008 18:34
Forum: Sachsen
Thema: Kosten für Genehmigung?
Antworten: 4
Zugriffe: 3129

Hallo zusammen, zur Selbstanzeige ist nur derjenige verpflichtet, der schon unerlaubt sondeln war, d.h. derjeige der sich auch schon in bestimmten Foren betätigt hat, Funde gezeigt hat und ähnliches. Jemand der ganz neu anfängt und auch keine "Spuren" hinterlassen hat braucht sich natürlich auch nic...
von bobbymcghee
30.06.2007 16:22
Forum: Sachsen
Thema: Neuer Stammtisch im Sucherforum
Antworten: 8
Zugriffe: 4273

Hi Daniel, ich sag doch nix anderes, lasst sie machen. Und das ist es was ich auch meine, und weswegen ich mich auch zurück zog. Man liest nur selten das, was der Schreiber schreibt und meint. Man kann sich ja Mühe geben, aber lesen tun die Leser nur das was sie empfinden, empfinden wollen. Besten G...
von bobbymcghee
29.06.2007 16:04
Forum: Sachsen
Thema: Neuer Stammtisch im Sucherforum
Antworten: 8
Zugriffe: 4273

Hi Rübezahl, auch der Klartext wird nur von denen verstanden oder akzeptiert, die Meinungen anderer auch akzeptieren können. Sich nicht über oder unter die Schwelle stellen. Nicht klugscheißen. Dies ist Alles nur meine Meinung, es sollten keine Vermutungen oder Ähnliches angestellt werden. Mein Kont...
von bobbymcghee
27.06.2007 16:59
Forum: Sachsen
Thema: Neuer Stammtisch im Sucherforum
Antworten: 8
Zugriffe: 4273

noch ein Gedanke hin zu. Viele Sondler outen sich dadurch, was vorteilhaft fürs Amt und auch für die Zukunft der Sondler hier in Sachsen ist. Das die Presse immernoch mit negativ Zeilen schießt, die vom Amt vorgegeben werden, müssen und haben wir akzeptiert, und stört uns nicht weiter. Die Zeit ist ...
von bobbymcghee
27.06.2007 16:44
Forum: Sachsen
Thema: Neuer Stammtisch im Sucherforum
Antworten: 8
Zugriffe: 4273

Hallo zusammen, mein Tipp, lasst Sie machen aber seid unparteiisch und lasst keine Verknüpfungen zu. Sie werden aus meiner Sicht zu 100 % einen schweren Kampf haben, auf die Sch... fallen. Wenn es anders ist, wäre es natürlich schön und hätte meinen Respekt. Aber ich schätze es nicht so ein. Manchma...
von bobbymcghee
23.06.2007 10:17
Forum: Sachsen
Thema: Neuer Stammtisch im Sucherforum
Antworten: 8
Zugriffe: 4273

Neuer Stammtisch im Sucherforum

Hallo Leute, ich befinde mich zwar gerade in einer "Auszeit" aber angesichts der Tatsachen, das sich im Sucherforum Leute zusammenraufen um einen Sachsenstammtisch zu krieren, lässt mich doch einige Zeilen schreiben. Lasst die Finger davon!!! Ich konnte meine Erfahrungen sammeln und das Ganze ist ni...
von bobbymcghee
06.12.2006 14:47
Forum: Sachsen
Thema: "zweite Schulung" Tag der Ehrenamtlichen
Antworten: 15
Zugriffe: 8368

@all ich werde weiter über Neuigkeiten aus Sachsen berichten und informieren. Jedoch müssen Neulinge sich ans Amt wenden an die ich sie nur verweisen kann. Ich ziehe mich zurück aus irgendwelchen sinnlosen Diskussionen, dazu habe ich keinen Bock mehr. Ich akzeptiere oder versuche andere Meinungen zu...
von bobbymcghee
04.12.2006 12:23
Forum: Sachsen
Thema: "zweite Schulung" Tag der Ehrenamtlichen
Antworten: 15
Zugriffe: 8368

@all Die Genehmigungen sind eingetroffen!!!! Mein/unser Ziel ist erreicht. Wir sind zufrieden mit dem Erreichten. Ich persönlich ziehe mich nun zurück. Es gibt nun eine klare Linie die man beschreiten kann. Nachteile werden immer gefunden wenn man sie sucht und der Brei wird im Netz oft zu heiß geko...
von bobbymcghee
29.11.2006 14:25
Forum: Sachsen
Thema: "zweite Schulung" Tag der Ehrenamtlichen
Antworten: 15
Zugriffe: 8368

@waldi Zweifel kommen mir nicht, nur bin ich manchmal ungeduldig, das ist einer meiner Mängel, leider und ich schraube meine Erwartungen manchmal einfach zu hoch. Sicher gab es vorher genehmigte Sondengänger. Eigenbrodler wie man sie nennt, diese haben jetzt vieleicht etwas eingebüsst an den "Rechte...
von bobbymcghee
23.11.2006 15:59
Forum: Sachsen
Thema: "zweite Schulung" Tag der Ehrenamtlichen
Antworten: 15
Zugriffe: 8368

"zweite Schulung" Tag der Ehrenamtlichen

@all Am 18.11.2006 fand das zweite Teffen/Schulung im japanischem Palais in Dresden statt. Es wurden viele Lesungen vorgeführt wobei uns Sondlern und allen Ehrenamtlichen die Schwierigkeiten und Arbeiten/Grabungen sowie Ergebnisse und Neuigkeiten in Sachen Technik und Gefahren näher gebracht wurden....
von bobbymcghee
14.11.2006 14:18
Forum: Sachsen
Thema: Erste Schulung am 04.11.06
Antworten: 2
Zugriffe: 2755

Erste Schulung am 04.11.06

Hallo zusammen, etwas verspätet der erste kurze Bericht. Am 04.11. fand die erste "Schulung" der Sondler aus Sachsen in Zusammenarbeit mit dem Landesamt Dresden statt. Es waren theoretische Sachen wie Vorstellung, Fundmeldung, GPS, Aufbewahrung, Fundübergabe u.s.w. an der Tagesordnung wie auch prakt...
von bobbymcghee
25.10.2006 08:51
Forum: Allgemeines Diskussionsboard zu diesem Thema
Thema: 30 000 Sondengänger ??
Antworten: 3
Zugriffe: 3360

Ich schätze die Zahl der Sondengänger die regelmäßig und ernsthaft suchen auch auf unter 8000. Eher um die 5000 rum. Jedoch schätze ich die Zahl gesammt (auch mit denen die das Hobby nur testen) schon auf 30000. Und auch die die nur testen finden was was der Allgemeinheit verloren geht. Besten Gruß....
von bobbymcghee
13.10.2006 11:51
Forum: Sachsen
Thema: In Sachsen geht es weiter!
Antworten: 2
Zugriffe: 2554

In Sachsen geht es weiter!

@all zur Info! In Sachsen beginnen die Schulungen für die Sondler am 04.11.2006. Die Verfahren bei der Staatsanwaltschaft sind meines Wissens alle eingestellt wurden. Die offiziellen Genehmigungen rücken näher. Einige Sondler arbeiten auch schon geplant für`s Amt und untersuchen Ausgrabungen und Aus...
von bobbymcghee
18.07.2006 10:25
Forum: Sachsen
Thema: Erfahrungsbericht Sachsen
Antworten: 0
Zugriffe: 2633

Erfahrungsbericht Sachsen

Ein Weg mit guten Aussichten Ich schreibe diese Zeilen nicht um zu zeigen wie schlau oder sonst was ich bin. Wie wurde ich mal geanannt „Herr Oberlehrer“ glaube ich……. Smile! Nein, ich schreibe sie um interessierte Sondler zu ermutigen den Schritt zu waagen. Und sich nicht beirren zu lassen von engs...
von bobbymcghee
06.07.2006 07:49
Forum: Erfahrungen mit Behörden
Thema: Wer hat Erfahrungen mit Genehmigungen in Thüringen?
Antworten: 28
Zugriffe: 13962

Es ist ein langer und auch gedultiger Weg, aber einer der sich lohnt wenn man dran bleibt und nicht aufgibt, Kompromisse eingeht und auch versucht die andere Seite zu verstehen. Was bei uns im Nachbarbundesland Sachsen alles an Neuerungen kam, wissen ja die meisten. Doch ich bin glücklich und zufrie...