Sehr geehrter Besucher unserer Webseite,

DIGS hat es sich als „Sondengängerfördergemeinschaft“ u.a. zum Ziel gesetzt:

• Den derzeitigen Vorbehalten amtlicher Stellen gegenüber Sondengängern in Deutschland entgegenwirken.
• Eine für beide Seiten vorteilhafte und faire Kooperation mit den zuständigen Denkmalschutzbehörden aufzubauen.

Um diese Ziele auch in Zukunft ernsthaft weiter zu verfolgen, sind wir gezwungen, uns hiermit öffentlich von der Webseite www.altertumsforschung.de zu distanzieren.
Die dort publizierten Inhalte wirken sich nach unserer Ansicht in ihrer Gesamtheit kontraproduktiv auf eine faire Form der zukünftigen Zusammenarbeit mit den Denkmalschutzbehörden aus.
Die entsprechenden Verweise auf die erwähnte Internetpräsenz wurden aus diesem Grund in einstimmiger Absprache mit dem derzeitigen Seitenbetreiber Herrn Diefenbach entfernt.

Das DIGS Team